Ein X für das Digitale Marketing: Am 02.09.2016 findet der OMT – Online Marketing Tag in Wiesbaden statt

Nun schon zum zweiten Mal lädt der OMT nach Wiesbaden ein. Ein Pflichttermin nicht nur für die Rhein-Main-Region und das deutsche Marketing, sondern auch für alle SEO Marketing Experten.

Wie schon 2015, wird vom OMT-Team ein Potpourri an ausgesuchten Themen rund um Google, Facebook, Twitter, Social Media, Content Marketing, Affiliate, Programmatic Advertising und vielen mehr angeboten werden, aus denen sich der begierige Gast die Filetstücken herauspicken darf.

Mehr als 25 Referenten aus der deutschen Online Marketing-Branche werden ihr Wissen in Wiesbaden teilen

Wenn fachliche Schwergewichte wie Online Marketing Tag – Gründer Mario Jung, Thomas Hutter, Mirko Lange, Ingo Kamps, Hendrik Unger und Nina Baumann oder Björn Tantau, um nur einige stellvertretend zu nennen, Themen wie

  • Content Operations
  • Instagram FTW! – So lernen Menschen Ihre Marke lieben
  • Interne Linkstruktur – Dem Besucher endlich geben was er will
  • Die 10 größten Fehler im Affiliate-Marketing

anbieten, heißt es einen großen Löffel einstecken, um mit dem geballten Wissen einen guten Start in den Herbst 2016 hinzulegen. Zum detaillierten Timetable für den 02.09.2016 diesem Link folgen.

Neben den angebotenen Themen wird es natürlich auch wieder eine Podiumsdiskussion mit absoluten Experten und eine Messe mit verschiedenen Ausstellern sowie die Möglichkeit einer Tool-Zertifizierung geben. Und obligatorisch im Anschluss auch die große Networkparty, deren Vorgängerin nicht zuletzt für die vielen positiven Feedbacks aus 2015 gesorgt hat. Sollte jetzt einer Teilnahme am OMT 2016 nur noch die Angst im Wege stehen, am dortigen Tag vor lauter spannenden Themen zu verhungern, dem sei versichert: auch diesmal wird es wieder eine All-Inklusive-Verpflegung geben.

Fazit

Wer neben einem entspannten Salzbad in den bekannten Thermen Wiesbadens auch in Aufregendes und Neues aus dem digitalen Marketing und dem SEO Bereich eintauchen will, sollte sich den 02.09.2016 unbedingt in seinem Veranstaltungskalender rot ankreuzen. Und vielleicht geht es einem ja wie 1865 Fjodor Dostojewski in Wiesbaden, der seine Reisekasse in die hiesige Spielbank investierte und daraufhin seinen berühmten Roman „Der Spieler“ mit Content füllen konnte.

See you in Wiesbaden – catchyou

Ps: Wer übrigens noch bis zum 29.2.2016 bucht, kann sich noch ein Crazy Bird Ticket ergattern, das nur auf 350 Plätze kontengiert ist. Übrigens: wer die lange Wartezeit bis zum Fallen der Blätter nicht abwarten kann, kann sich die Zeit mit Seminaren oder kostenlosen Webinaren von OMT vertreiben.