Online Marketing Tag 2015 in Wiesbaden

Online Marketing Tag 2015 in Wiesbaden – Online Marketing statt Punkrock

3. Juli 2015

Wiesbaden ist eine vom Online Marketing noch weitgehend unerschlossene Stadt. Die Landeshauptstadt des deutschen Bundeslandes Hessen und einer der ältesten Kurorte Europas. Nun soll ein neuer Wind in die Stadt wehen, um mit den Entwicklungen im digitalen Zeitalter Schritt zu halten. Der OMT – Online Marketing Tag 2015 – setzt die Segel und steuert mit einer gewaltigen Palette an geballtem Wissen und vielversprechenden Experten an Bord auf das Potenzial der Region zu!

shopware ab sofort mit dem EHI-Gütesiegel vorzertifiziert

shopware mit EHI-Gütesiegel vorzertifiziert

9. Januar 2015

Am 8. Januar 2015 gaben die shopware AG und das EHI Retail Institute ihre Kooperation bekannt. Shopware-Kunden profitieren künftig von günstigeren Konditionen für das Gütesiegel und können durch die Vorzertifizierung von verkürzten Prüfungsaufwänden des eigenen Shops ausgehen.

LinkedIn ist die B2B-Goldgrube

Facebook war gestern – LinkedIn ist die B2B-Goldgrube

12. September 2014

LinkedIn ist laut einer internationalen Studie des „Social Media Marketing Report“ aus dem Juni 2014 weltweit das größte B2B-Netzwerk. Branchenprimus Facebook kann im Bereich B2B nicht mehr mithalten. Mit mehr als 300 Millionen registrierten Nutzern und einem ausschließlichen Fokus auf den Business-Bereich bietet das LinkedIn somit optimale Voraussetzungen für die Kommunikation zwischen Unternehmen.

Neue Ranking-Verteilung durch Google Penguin Update 3.0

Google Penguin Update 3.0 mischt Rankings neu

24. Juli 2014

Suchmaschinenoptimierer auf der ganzen Welt warten gespannt auf das neue Google Penguin 3.0 Update. Am 4. August 2014 werden genau zehn Monate seit dem letzten Penguin Update 2.2 vergangen sein. Einige zweifeln bereits daran, ob das neue Update überhaupt kommen wird. John Müller, Webmaster Trends Analyst bei Google Zürich, bestätigte jedoch am 21. Juli in den Google Webmaster Central Office Hours, dass Googles Ingenieure momentan intensiv am neuen Penguin Algorithmus arbeiten.

Formular-Optimierung: 7 Wege aus der Conversion-Falle

Formular-Optimierung: 7 Wege aus der Conversion-Falle

14. Juli 2014

Das Potential von Kontaktformularen wird oft unterschätzt. Sie sind ein wichtiger Bestandteil im Onlinehandel, aber auch einer der häufigsten Abbruchgründe im Kaufprozess. Gutes Formular-Design sollte klar und einfach gehalten sein. Eyetracking-Analysen zeigen, dass neben der Wahl von Schrift und Farbe oder Anzahl der Felder noch weitere Aspekte beachtet werden sollten. So kann die Platzierung oder Ausrichtung der Feldbezeichner (Labels) oder die Länge der Eingabefelder eine nicht unerhebliche Rolle spielen. Ein Patentrezept gibt es bei der Formular-Optimierung leider nicht, aber mit vorab ausgeführten Analysen und Tests können Sie hier Geld, Zeit und Nerven sparen.